News > Obmannwechsel bei Landesorganisation Vorarlberg

Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich Bundesgeschäftsstelle (ZVR-Zahl: 903235877) am 18.4.2012
"Auf Manfred Schuler folgt Karlheinz Ritter

Ein Vierteljahrhundert lang war Manfred Schuler Obmann des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Vorarlberg (VBSV). Am vergangenen Samstag wurde er feierlich aus dieser Funktion verabschiedet. Nachfolger wurde sein bisheriger Stellvertreter Karlheinz Ritter.

Manfred Schuler, Jahrgang 1952, übergab sein Amt in neue Hände. Von der Mitgliederversammlung neu gewählt wurde Karlheinz Ritter, der bisherige Vizeobmann.

Ein gut bestellter Verband

Im Zivilberuf ist Manfred Schuler als Telefonist in der Stadt Dornbirn tätig. Mit Humor und viel Energie leitete er die Verbandsgeschicke in den vergangenen 25 Jahren. Anlässlich der Mitgliederversammlung bedankte sich LAbg. Gabriele Nussbaumer für seinen Einsatz und sein Engagement. Sie überreichte ihm eine „köstliche Kiste“ als Dankeschön. Auch LAbg. Kornelia Spiß die sogar bei der Stimmauszählung assistierte, dankte dem langjährigen Funktionär herzlich.

In Schulers Funktionsperiode fiel u.a. die Fertigstellung des Mehrzwecksaales im Blindenheim Ingrüne, die Renovierung des Erholungsheimes inklusive Speisesaal. Sein unermüdlicher Einsatz für die Sache der blinden und hochgradig sehbehinderten Menschen resultierte wichtige Ergebnisse: In seiner Ära fand die Einrichtung der Frühförderstelle und der Rehastelle sowie das Blindenverbandsbüro im Kehlerpark statt.

Auch der neue Obmann, Karlheinz Ritter, Jahrgang 1970, ist hauptberuflich als Telefonist in der Marktgemeinde Götzis beschäftigt. Er möchte den erfolgreichen Weg von Manfred Schuler fortsetzen und hat bereits einige Ideen im Köcher, die er mithilfe des Leitungsteams umsetzen möchte. Neuer Vizeobmann des Verbandes ist Dieter Wolter. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.oebsv.at/home/405
Quelle: BSVÖ Newsletter Woche 16/2012



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).




Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at