News > Linz: Nachfrage nach Pflegeheimplätzen rückläufig

am 19.6.2017
"[...] Die Stadt Linz definierte ihr Versorgungsziel im stationären Heimbereich so, dass alle älteren pflegebedürftigen LinzerInnen, welche keine ausreichend private oder mobile Hilfe haben, binnen sechs bis acht Wochen nach Anmeldung einen Pflegeplatz in einem Linzer Seniorenzentrum erhalten. Die Vergabe richtet sich dabei an den städtischen Objektivierungsrichtlinien.

Bereits in den vergangenen Jahren konnte dieses selbst gesteckte Ziel mit einer durchschnittlichen Wartezeit von rund 30 Tagen deutlich unterschritten werden. Aktuell liegt die Wartedauer nur mehr bei wenigen Tagen, es hängt jedoch davon ab, ob man eine spezielle Pflegeeinrichtung als Wunschplatz haben möchte [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

http://www.linz.at/presse/2017/201706_86807.asp?utm_source=n...
Quelle: Neues aus Linz vom 19.06.2017



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).




Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at