Info
Kontakt
Veranstaltungen
Fachliteratur
Netzwerk
Blog
Dr. Ursula Lengauer

Wilde Jagd

Lengauer Ursula am 17.12.2006
So 17
Dez
Für die meisten von uns ist die Vorweihnachtszeit ein wenig besinnlicher Zeitraum, Stress aller Orten - und sei es nur der Stress von Weihnachtsfeiern und Geschenkekaufen. Weihnachtstrubel eben.

Dabei geht es mit der Wilden Jagd ja erst zu Winterbeginn am 21. Dezember so richtig los. Dann - so haben es jedenfalls wir Kinder aus dem Alpenraum von den Sagen gelernt - brüllen und jammern die Geister und Dämonen mit den Winterstürmen einher und versetzen uns in der dunkelsten Zeit in Angst und Schrecken. Dagegen haben wir uns natürlich - noch vor der Schokolade - etwas einfallen lassen: Haus und Hof ausräuchern, damit die Geister am Bleiben kein Gefallen finden. Und zwar in den Rauhnächten zwischen ungefähr Weihnachten und Dreikönigstag.

Allerhand kann man angeblich in diesen zwölf (?) Nächten, was sonst nicht so leicht ist (Tiere verstehen, in die Zukunft blicken, mit den Toten reden etc.). Dazu will ich keiner raten*. Aber die Zeit zwischen den Jahren für Bilanz und Ausblick nützen, empfiehlt sich allemal. Z.B. können wir - jede/r ganz für sich - in den zwölf Rauhnächten nach einander je einen Monat des vergangenen Jahres Revue passieren lassen. Wir können uns überlegen, was gut gelaufen ist, was wir im Neuen Jahr genau so wieder und was wir anders machen wollen.

Wenn Sie das wirklich tun wollen, nehmen Sie ein Papier und machen Sie sich Notizen. Es kann ein Heft oder einfach ein Zettel sein oder ein Weihnachtspapier, auf dessen unbedruckte Innenseite Sie schreiben. Kennzeichnen Sie das Endprodukt Ihrer Bilanz mit den Ziffern der Jahreswende und heben Sie es auf. Nächstes Jahr können Sie dann nachsehen, was Sie so vorhatten und wie dieses Vorhaben ihr Jahr mitbestimmt hat.

* Bleigießen in der Silvesternacht ist andererseits doch sehr schön, nicht wahr?


Praktisch
Permalink

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
50
8
9
10
11
12
13
14
51
15
16
17
18
19
20
21
52
22
23
24
25
26
27
28
53
29
30
31
 
 
 
 


Tags
Alle Kategorien
Alltagsfreuden (10)
Die Wissenschaft hat festgestellt (10)
Filme Bücher Tafelfreuden (9)
In eigener Sache (6)
Ja bitte (14)
Lernen von … (1)
Links (1)
Nein danke (4)
Praktisch (12)
WerWasWannWo (2)

 

 

Additional database features by: www.bestNET.com   www.bestHELP.at   www.berater.at   www.mediation.at   www.supervision.at   www.coaching.cc   www.training.at