Anzeigen-Börse > Biete Job > Anzeige #7656

Zurück zu allen Suchergebnissen

 

ABZ*AUSTRIA sucht Projektadministrator*in

Art:
Angebot: JOB
Details:
ABZ*AUSTRIA ist seit mehr als 25 Jahren Expertin für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Unser Ziel als Non-Profit-Organisation ist es, die Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in der Wirtschaft und im
Bildungsbereich zu erhöhen.

Wir suchen zur Unterstützung für unser Projekt ABZ*FiT.Frauenberatung eine/n Projektadministrator*in.

ABZ*FiT.Frauenberatung ist eine Beratungseinrichtung für den nichttraditionellen Bereich und dient der Information, Motivation und Begleitung von Frauen vor, während und nach technischen und handwerklichen Ausbildungen im Rahmen des Wiener FIT-Programms. Ziel ist es, Frauen während den Ausbildungen zu begleiten und Absolventinnen in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln.

Kernaufgaben dieser Funktion sind:
- Unterstützung der Leitung in administrativen Tätigkeiten wie Dokumentation, Berichtswesen, Controlling,
Budgetcontrolling, sowie für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit etc.
- Pflege, Controlling und statistische Auswertungen in Datenbanken
- Reporting, Protokoll- und Berichtswesen
- Mitwirkung an der strategischen Planung und konzeptionellen Weiterentwicklung
- Teilnehmerinnenverwaltung und -administration
- Ansprechpartnerin für Facility Management, Organisation von Reparaturen
- Teilnahme an Teamsitzungen, Supervisionen

Folgende Anforderungen/Kompetenzen setzen wir voraus:
- Berufserfahrung in der arbeitsmarktpolitischen Arbeit mit Frauen
- Berufserfahrung im Office-Bereich sowie sehr gutes Zahlenverständnis
- Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Word und Excel)
- IT-Affinität sowie digitale (Social-) Medienkompetenz und technisches Grundverständnis
- Abgeschlossene Trainer*innen- oder Coachingausbildung von mind. 110 Std. von Vorteil
- Strukturiertheit, selbständige und sehr genaue Arbeitsweise
- Belastbarkeit und Stressresistenz
- Gute Fähigkeiten in der Kommunikation sowie im Umgang mit Konflikten
- Interesse am Thema Gleichstellung von Frauen und Männern
- Branchenkenntnisse/Erfahrungen im (für Frauen) nichttraditionellen Bereich sind wünschenswert

Rahmenbedingungen:
- Anstellung ab Dezember 2020 mit 38 Std./Woche
- Das monatliche Mindestgehalt beträgt laut BABE KV bei Vollzeit € 2.308,15 Brutto (VB 4/Stufe 1)
- Einsatzort: Wien 1210

Wir bieten Ihnen ein interessantes Betätigungsfeld, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten, engagierten und etablierten Team. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei ABZ*AUSTRIA haben, senden
Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personal@abzaustria.at.
Gebiet:
1210 Wien
Wien
Österreich
Zielgruppe:
Coaches
TrainerInnen
TrainerInnen / EDV-Training
Kontakt:
Datum:
30.10.2020




Zurück zu allen Suchergebnissen

Anzeigen - Vorschläge




Sie sind hier: Anzeigen-BörseAktuelle Anzeigen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung