Veranstaltungen > Workshop > Veranstaltung #22359


Veranstaltung:

Mehr PS in der Lehrlingsausbildung


Pferdegestütze, geförderte Fortbildung für Lehrberechtigte
Art:
Workshop
Freie Plätze:
Datum:
04.07.2019 Donnerstag
bis
05.07.2019 Freitag
Ort:
Steppenhof Zurndorf
Römerstraße 30
2424 - Zurndorf
Burgenland
Österreich

Zimmer bei Bedarf selbst reservieren


Inhalt:
HORSE FOR COMPANY© ist ein animalisches Trainingsangebot für den Bereich Beziehungsgestaltung, Kommunikation und Führung.
Basierend auf der Wahrnehmungsschulung mit Pferden und verschiedenen wissenschaftlichen Modellen werden die Interaktionskompetenzen der Lehrlingsausbilderinnen und -ausbilder reflektiert und optimiert.
Ziel: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben ihre Interaktionskompetenz durch unverfälschtes Feedback der Pferde in den Bereichen:
* Zielklarheit
* Einfühlungsvermögen
* präzise Kommunikation
* Balance zwischen Durchsetzungskraft und Vertrauen

Den TeilnehmernInnen steht es frei, ob sie die Arbeit mit den Pferden selbst durchführen wollen, oder ob sie sich in reiner Beobachtung ihrer KollegInnen üben wollen. Durch die gemeinsame Reflexionsphase mit Videoanalyse direkt im Anschluss erfolgt der Transfer für alle TeilnehmerInnen.
Wichtig: Es wird nicht geritten, sondern ausschließlich Bodenarbeit durchgeführt!

Ergänzt wird die Fortbildung durch theoretische Inputs über neurologische Besonderheiten in der betreuten Altersgruppe der Lehrlinge und eine Gruppenarbeit über die kulturell bedingten Unterschiede der Zielgruppe (Diversity-Training).

Fähigkeiten, die von den TeilnehmerInnen erworben werden:
* Durch die intensive Auseinandersetzung mit den eigenen Kommunikationsmustern werden die TeilnehmerInnen sensibilisiert für den Umgang mit den auszubildenden Lehrlingen. Die Pferde bilden dabei einen unbestechlichen Spiegel, der die Reflexion unterstützt.
* Unterschiedliche Aufgaben, die mit den Pferden absolviert werden müssen, schulen die Zielorientierung und innere Ausrichtung auf ein Ziel.
* Unterschiedliche Pferdetypen simulieren perfekt die differenzierten Ansprechmuster bei unterschiedlichen Lehrlingen und führen zu größerer Flexibilität des eigenen Denkens und Handelns.
* Aufmerksamkeit und Entspannung im Wechselspiel der Übungen leiten die TeilnehmerInnen zu mehr Achtsamkeit für unterschiedliche Aktionspotenziale in beruflichen Situationen und dienen daher der Burnout-Prophylaxe.
* Die Reflexion der Führungsmethode führt zu größerer Vielfalt bei der Eigen- und Fremdmotivation.

Die Arbeit mit Pferden ist eine Metapher für die Kommunikation mit Menschen. Da Pferde unmittelbar und unverfälscht reagieren, bekommen die TeilnehmerInnen direktes Feedback auf ihre Kommunikationsmuster. Dieses wird durch die Eigenreflexionsphasen und die videounterstützte Gruppenanalyse noch verstärkt.
Für TeilnehmerInnen mit Ausbilderqualifikation sind die Kosten zu 75% förderbar. Entsprechende Unterlagen gemäß §19 BAG werden zur Verfügung gestellt.
Zielgruppe:
LehrlingsausbildnerInnen
Anmeldung:
Telefon: 0664 - 1759173 0664 - 1759173
email: g.konir@konir.at
Homepage www.horseforcompany.at/mehr-ps-in-der-le...
Anmeldeschluss:
Anmeldung bei:Gerhard Konir
Kosten:
500,- excl. USt
Referent und Veranstalter:
Konir Gerhard, MBA MSc

2821 Lanzenkirchen, Wienerstraße 56Karte
Adress-Info: Ortsteil Föhrenau
Telefon: (02627) 463 32Telefon: (02627) 463 32
Mobil: 0664 - 175 91 73Mobil: 0664 - 175 91 73

7052 Müllendorf, Hauptstraße 114Karte
Adress-Info: Büro:
Mobil: 0664 - 175 91 73Mobil: 0664 - 175 91 73
g.konir@konir.at
www.konir.at








Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter Konir Gerhard (3)

Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung