ExpertInnenKrebelder Juditha




Detail-Infos zu Mag.a Juditha Krebelder

Kontakt:
4020 Linz, Herrenstraße 4/3Karte
Mobil: 0660 - 55 38 895Mobil: 0660 - 55 38 895

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Aggression
Ängste / Phobien
Arbeit und Beruf
Begabungsförderung
Begleitung bei chronischen Erkrankungen
Begleitung bei Raucher-Entwöhnung
Berufsorientierung / Berufsberatung
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Emotionaler Missbrauch
Erziehungs- und Eltern-Beratung
Hochbegabung
Kaufsucht
Kinder und Jugendliche (allgemein)
Kinderwunsch
Körpersprache
Krisenmanagement
Motivations-Training
Nachhilfe (Deutsch)
Nachhilfe (Englisch)
Persönlichkeits-Entwicklung
Schule und Erziehung
Stress / Entspannung
Work-Life-Balance

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Imaginative Techniken
Lösungsorientierte Kurzzeit-Beratung
NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren)
Sensorische Integration
Systemischer Ansatz

Settings:
Einzel
Einzelberatung
Paarberatung
Paare
Familien
Familienberatung
Gruppen
Gruppenberatung
Team-Coaching
Aufstellungsarbeit
Familienaufstellung
Familienbrett / Systembrett
Organisationsaufstellung
Strukturaufstellung
Beratung vor Ort
Coaching vor Ort
Vorträge
Seminare
Workshops
Kurse/Lehrgänge
Wochenend-Veranstaltungen

Zielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene

Fremdsprachen:
Deutsch
Englisch



Freie Plätze und Termine von Mag.a Juditha Krebelder

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Lebens- und Sozialberatung Freie Plätze



Bilder-Galerie von Mag.a Juditha Krebelder



Downloads von Mag.a Juditha Krebelder

Hypnosystemischer Berater für Supervision, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung
Kompetenzorientiertes Coaching in Beratungskontexten, sinnvoller Umgang mit Rückschlägen und "Problemen", Nutzung von Problemen/ Symptomen als Information über unbediente Bedürfnisse, lösungsförderlicher Umgang mit widersprüchlichen Symptomen, Haltungen zur wirksamen Burn-Out-Prophylaxe, Nutzung von willkürlichen und unwillkürlichen Erlebnisebenen, Systematischer Einsatz von Metaphern und Bildern, hypno-systemische Zugänge zum Aufbau von Zielen und Visionen
245,8 KB
Mimikresonanz-Trainer
Primäremotionen, Mikroexpressionen und subtile Expressionen erkennen können; Empathie-Muskeltraining; Emotionen in der Stimme; Körpersprache (Embleme, Illustratoren, Adaptoren); wertschätzende Kommunikation in Beziehungen mittels Resonanzaussagen anwenden können; Rapport durch Mimikresonanz; Täuschungen erkennen können
285,6 KB
Systemische Aufstellungsleiterin
Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens und somit einer erfolgreichen Lebensperspektive auswirken können. Bei der imaginativen Familienaufstellung mittels Wingwave entdecken Sie in der Einzelsitzung - ohne eine Gruppenveranstaltung - diese limitierenden Muster und lösen diese punktgenau.
311,2 KB
Wingwave-Coach
Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.
237 KB
Stimme - Ausdruck - Präsentation - Charisma
Lernen Sie, Ihre ganz persönliche Stimme zu entfalten. Erleben Sie Ihren stimmlichen Ausdruck und gestalten Sie Ihre Präsentationen charismatisch.
284,9 KB


Interview von Mag.a Juditha Krebelder

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Ich finde es überaus faszinierend, welche Wege die eigene Seele beschreitet, welche Verhaltensstrategien Menschen in schwierigen Situationen oft wiederholt anwenden und wie uns unser Unbewusstes selbst immer wieder mit den uns eigenen Themen konfrontiert. Die eigene Seele zu verstehen, ihre Verhaltensweisen zu begreifen und als psychologische Beraterin unterstützend diesen Lernprozess zu begleiten, erfüllt mich mit großer Freude und stellt für mich eine sinnstiftende Arbeit dar.

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

fundiertes Fachwissen und Grundtechniken der Beratung, verknüpft mit der Bereitschaft, sich immer wieder weiterzubilden;
Empathie, gekoppelt mit Kommunikationsfähigkeit; die Fähigkeit, sich auf den Prozess einlassen und sich gleichzeitig aber wiederum distanzieren zu können;
die Fähigkeit, den psychischen Prozess des Klienten zu analysieren und zu reflektieren, um die für den Klienten bestmögliche Beratungstechnik anwenden zu können;


F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

Wingwave, eine hochwirksame Coachingtechnik, gibt dem Klienten und mir die Sicherheit, punktgenau Emotionen zu lösen, die zu inneren Blockaden geführt haben.
Die systemische Aufstellungsarbeit zeigt Verstrickungen im System sehr leicht auf, die ansonsten auf den ersten Blick nicht sofort erkennbar wären.
NLP-Techniken, in Verbindung mit unbewussten Tranceprozessen und integrativem Emotionscoaching, lösen Blockaden gezielt und effektiv.


F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

Ich denke da an einen Klienten mit einer unglaublich schwierigen und traumatischen Kindheitsgeschichte, der sich innerhalb weniger Monate in seiner ihm eigenen Persönlichkeit so wunderbar entfalten konnte.

F: Wodurch glauben Sie, könnten die Menschen vermehrt für Ihre Dienstleistungen interessiert werden?

Marketing, Mundpropaganda

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Auf jeden Fall! Die Zusammenarbeit mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen und BerufskollegInnen hilft ungemein gegen die eigene Betriebsblindheit:-)
Auch hilft das Hineinschnuppern auch immer wieder dabei, neue Ansätze für die eigene Arbeit zu gewinnen.


F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ja! Ich biete immer wieder Mimikresonanz-Seminare und NLP-Workshops an.

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Ich möchte mich beruflich natürlich vertiefen, unter anderem möchte ich weitere Vertiefungsschwerpunkte im Bereich der Mimikresonanz, der Hypnotherapie und des Ressourcencoachings setzen. Und dann würde ich auch noch gerne meine eigene Seminartätigkeit intensivieren.

F: Arbeiten Sie mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen (ÄrztInnen, TherapeutInnen, BeraterInnen, Beratungsstellen)?

Ja; im Rahmen meiner Praxistätigkeit als auch in Supervisionsgruppen, die ich regelmäßig besuche;

F: Was bedeutet für Sie Glück?

im Einklang mit sich selbst zu sein

F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Gesundheit, 1/2 kg guten Humor, innere Weisheit

F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

meine Labradorhündin Lilou, viele gute Bücher und nochmals viele gute Bücher

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

'Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und sagen -warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind und sage - warum nicht?' (Robert Francis Kennedy)



Lebenslauf von Mag.a Juditha Krebelder




Mag.a Juditha Krebelder

Mimikresonanz-Trainerin und Beraterin
Upgrade zur diplomierten Lebensberaterin i.A.
NLP-Master unter Helga Obermair
NLP-Practitioner unter Helga Obermair
Systemische Strukturaufstellungsleiterin; Aufstellungsarbeit; Familienaufstellung
Wingwave-Coach
Hypnotherapeutische Beraterin für Supervision, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung
Ausbildung für psychosoziale Beratung bei Krise und Trauma; Sigmund Freud Privatuniversität Linz
NLP-Trainerin, Diplom-Trainerin, Mental-Trainerin
Lese-Rechtschreib-Beraterin
AAP- Trainerin (Stimme-Ausdruck-Präsentation mittels atemrhythmisch angepasster Phonation nach Coblenzer / Muhar)
NLP-Practitioner- und Master-Assistenz bei Trivelopment
Pädagogin im öffentlichen Dienst
psychische Beraterin in eigener Praxis www.ressourcenraum.at








Sie sind hier: ExpertInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung