Veranstaltungen > Workshop > Veranstaltung #29542

Veranstaltung:

Workshop: Angemessener Umgang mit rechtlichen Drohungen/Ansprüchen von KlientInnen oder deren Angehörigen in der psychotherapeutischen Praxis



Systemische Aspekte bei der Behandlung des Rechtes als Instrument
Art:
Workshop
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
25.01.2020 Samstag 09:00 bis 17:30
Ort:
VÖPP Akademie
Werdertorgasse 15/7, 1010 Wien
1010 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Systemische Aspekte bei der Behandlung des Rechtes als Instrument

- Recht als Schutz (Verschwiegenheit, Klares Berufsbild)
- meine Reaktion im Spannungsfeld zwischen Eskalation und Deeskalation
- welche Gefahren bestehen im beruflichen Alltag, wo liegt mein Risiko?
- Beispiele aus der Praxis
- Konkrete Maßnahmen zur Vermeidung unangenehmer Überraschungen
- Abstufung passender Reaktionen bei Schwierigkeiten mit eigenen KlientInnen und deren Umfeld
- brauche ich neben einer Haftpflichtversicherung auch eine Rechtschutzversicherung?
- Ausgewogenes in der Triade: Vernunft - Emotion - Handlung
Anmeldung:
akademie@voepp.at
https://akademie.voepp.at/anmeldung.html
Anmeldeschluss: 24.01.2020
Mag. Branka JAKESEVIC
Kosten:
VÖPP Mitglieder € 185, Nichtmitglieder € 210,00
Wertigkeit/ Kreditpunkte/ Anrechnung:
8
8 Fortbildungspunkte für PsychotherapeutInnen
Veranstalter:
VÖPP Akademie
Akademie der Vereinigung Österreichischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VÖPP)

1090 Wien, Lustkandlgasse 3-5/2-4  Karte
Mobil: 0676 - 4556190Mobil: 0676 - 4556190
akademie@voepp.at
https://akademie.voepp.at/






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter VÖPP Akademie (23)

Sie sind hier: VeranstaltungenSchnellsuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung