ExpertInnenNewald Peter




Detail-Infos zu Mag. Peter Newald

Kontakt:
1090 Wien, Alser Straße 30/7Karte
Mobil: 0677 - 637 470 38Mobil: 0677 - 637 470 38

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Angst - Panikattacken
Arbeit und Beruf
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Essstörungen
Familie (und Stief-Familie)
Hochsensibilität / Hochsensitivität
Persönlichkeits-Entwicklung
Psychosomatik
Selbsterfahrung
Sexualität
Stress / Entspannung

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie
Systemischer Ansatz

Settings:
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie
Gruppentherapie
Familienbrett / Systembrett
Organisationsaufstellung
Strukturaufstellung
Online-Beratung (Chat/Skype)
Telefonische Beratung
Videotelefonie
Hausbesuche

Zielgruppen:
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Fremdsprachen:
Englisch

Zusatzbezeichnungen:
Systemische Familientherapie

Hausbesuche:
1090 Wien



Freie Plätze und Termine von Mag. Peter Newald

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Psychotherapie Freie Plätze



Interview von Mag. Peter Newald

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Als systemischer Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision versuche ich das Umfeld und die Zusammenhänge in die Betrachtung mit einzubeziehen.

Außerdem bin ich es auch aus meiner Vorbildung und Berufserfahrung als Betriebswirt und Software Engineer gewohnt mit komplexen Zusammenhängen zurechtzukommen.

Wenn Ihr Anliegen in eine solche Kategorie fällt, können wir auch auf diese Erfahrungen zurückgreifen


F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

Schwere psychiatrische Fälle. Hier wäre die Empfehlung sich psychiatrisch beraten zu lassen.

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Ich konnte Zeuge sein, wie Psychotherapie bei der Entfaltung und/oder bei der Bewältigung von Problemen hilfreich begleiten kann.
Mein bereits vorhandenes Interesse an dem Thema wurde dadurch beflügelt.


F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Bei Bedarf. Je nach Problemgeschichte können andere Berufsgruppen wichtige Beiträge zu einer positiven Weiterentwicklung leisten.
Ich sehe es als meine Verantwortung an, im gegebenen Fall eine Empfehlung auszusprechen.


F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

derzeit nicht

F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervsion ist mein Ziel die Ausbildung abzuschließen.
Natürliche gehen damit einige andere Ziele einher, die mit Kompetenzerweiterung zu tun haben.


F: Was bedeutet für Sie Glück?

Wenn es mir gelingt das kleine Glück zu schätzen, dann kann ich für den Moment glücklich sein.
Das kann z.B. Zweisamkeit beim Sonnenuntergang oder ein entspannter Spaziergang im Wald sein.


F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Dass es uns Menschen gelingt achtsam mit uns selbst und unseren Mitmenschen umzugehen
Dass es uns gelingt achtsam mit unserer Welt (Umwelt, Tiere, Pflanzen, Resourcen,...) umzugehen.
Dass wir unsere Emotionen aushaltbar und klar spüren.

Ich glaube dass sich daraus sehr viele andere schöne Dinge ergeben würden.


F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Meinen Reiserucksack
Kleidung
Fotoapparat


F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Die Freude führt uns in die heilsame Veränderung








Sie sind hier: ExpertInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung