Literatur > Die Wahrheit beginnt zu zweit: Das Paar im Gespräch


Die Wahrheit beginnt zu zweit: Das Paar im Gespräch
von Michael Lukas Moeller
Taschenbuch
Ausgabe: 30
Verlag: rororo
Erscheinungsjahr: 1992
ISBN: 3499603799
   (4 Bewertungen von Expert*innen)   3 Kommentare

Bei Amazon bestellen

Kommentare und Bewertungen zu diesem Buch


Eine wunderbare und praktikable Anleitung zum Zwiegespräch . Die vorgegebene Struktur und Regeln erleichtern es , eine neue Form der Offenheit in der Kommunikation
zu erreichen .Paaren in Krisen ist zu empfehlen, die Gespräche zunächst in therapeutischer Begleitung zu führen.
Lisa Köhler-Reiter


Sowohl für den "Privatgebrauch" in der eigenen Partnerschaft als auch für die Paarberatung sehr erhellend und empfehlenswert. Der Autor Miachael Lukas Möller schreibt zu Motivation und Ziel des Buches: " 'Eigentlich wollten wir einfach glücklich sein, aber wir konnten nicht miteinander reden.' Dieser Satz eines Paares, das sich trennte, ist für mich der typische Abgesang der heute allseits belasteten Beziehungen. Gibt es überhaupt noch eine Chance für eine bessere Beziehung? Ich glaube, ja. Miteinander reden macht glücklichere Paare. Nur wie? Der entscheidende Weg ist das wesentliche Zwiegespräch. Die in ihm enthaltenen Grundansichten aus der Psychoanalyse der Zweierbeziehung haben auch mein Paarleben tiefgreifend verändert. Ein Paar: 'In den letzten drei Monaten mit Zwiegesprächen haben wir mehr voneinander erfahren als in zehn Ehejahren vorher'."
Univ. Lektor Mag. Dr. Josef Weißenböck


Eigentlich wollten wir einfach glücklich sein, aber wir konnten nicht miteinander reden. Gibt es heute noch eine Chance für glückliche Beziehungen? Der Autor beschreibt sehr eindrücklich, dass heutzutage das Gespräch miteinander fehlt, und dass das regelmäßige ritualisierte Zwiegespräch eine Paarbeziehung tiefgreifend verändern kann.
Mag. Edith Artner









Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung