ExpertInnenPainsi Margit




Detail-Infos zu Mag. Dr. Margit Painsi

Kontakt:
8010 Graz, Brandhofgasse 3Karte

8430 Leibnitz, Rüsthausgasse 2Karte
Mobil: 0664 - 4106388Mobil: 0664 - 4106388

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit Hyperaktivitäts-Syndrom)
ADHS Eltern-Training
Adipositas
Angst - Panikattacken
Autismus
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Dyskalkulie
Erziehungs- und Eltern-Beratung
Frühförderung
Gedächtnistraining / Gehirnjogging
Hochbegabung
Kinder und Jugendliche (allgemein)
Kinder-, Jugend-, Familien-Psychologie
Klinisch psychologische Diagnostik
Kunst und Kultur
Kunst-Pädagogik
Legasthenie (Lese-Rechtschreibschwäche)
Lehrlings-Coaching
Lern-, Leistungs- und Konzentrationsprobleme
Lern-Coaching
Lern-Training (Lernen lernen)
Psychologische Diagnostik / Tests / Gutachten
Schule und Vorschule
Teilleistungsschwächen
Trennung - Scheidung
Verhaltensauffälligkeiten, -störungen
Zwang

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Autogenes Training
Lösungsorientierte Kurzzeit-Beratung

Settings:
Einzel
Paare
Familien
Gruppen
Team-Coaching
Organisationsaufstellung
Telefonische Beratung
Online-Beratung (Chat/Skype)
Online-Coaching (Chat)
Beratung per eMail
Coaching per eMail
Beratung vor Ort
Coaching vor Ort
Forschung
Vorträge
Seminare
Workshops
Kurse/Lehrgänge
Wochenend-Veranstaltungen

Zielgruppen:
Säuglinge
Kleinkinder
Kinder
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen
Hochbetagte

Fremdsprachen:
Englisch

Berufsbezeichnungen:
Gesundheitspsychologin
Klinische Psychologin



Freie Plätze und Termine von Mag. Dr. Margit Painsi

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Psychologische Beratung Freie Plätze



Downloads von Mag. Dr. Margit Painsi

Entspannungstraining für Erwachsene
Methoden zur Entspannung (Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training), Achtsamkeitsübungen, Atemtechniken und Fantasiereisen helfen dabei, Stress zu reduzieren und das innere Gleichgewicht zu finden.
77,2 KB
Kindergesundheit_Stressmanagement & Entspannung
Schulischer Leistungsdruck, unbewältigter Lernstoff, Erwartungsängste, Versagensängste, Gruppendruck und Anpassung können dazu führen, dass Kinder Stress erleben.
Die Auswirkungen sind vielfältig und können sich verschieden äußern (z.B. in Form von Schulunlust, Konzentrationsschwierigkeiten, psychosomatischen Beschwerden).
105,7 KB









Sie sind hier: ExpertInnen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung