News


Zitat: www.meinbezirk.at 27. Oktober 2020, 17:48 Uhr

"Der Tag der Ergotherapie findet jedes Jahr weltweit am 27. Oktober statt. Dieses Jahr unter dem Motto: "Reimagine doing - Betätigung neu überdenken" [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: www.meinbezirk.at 27. Oktober 2020, 17:48 Uhr

Testung in Ordinationen ist problemlos angelaufen

Wien (OTS) - Seit etwa einer Woche können alle Ärztinnen und Ärzte mit Kassenvertrag in ganz Österreich Corona-Antigen-Tests bei ihren Patientinnen und Patienten mit Symptomen durchführen und diese Leistung mit der Krankenkasse abrechnen. Dr. Christoph Reisner, MSc, Präsident der NÖ Ärztekammer, meint dazu: „Antigen-Tests sind neben PCR-Tests eine weitere Möglichkeit, SARS-CoV-2 Infektionen direkt nachzuweisen. Es wird dabei kein Labor zur Auswertung benötigt, die Ärztinnen und Ärzte können die Tests in ihren Ordinationen selbst auswerten. Der Vorteil besteht darin, dass das Ergebnis innerhalb von rund 20 Minuten vorliegt. Es ist dies eine sehr gute Möglichkeit, um rasch abzuklären, ob die Symptome von einer SARS-CoV-2 Infektion oder beispielsweise von einem grippalen Infekt stammen.“

Bereits vor der neuen Verordnung haben knapp hundert Ordinationen in Niederösterreich PCR-Tests durchgeführt. Diese waren allerdings eine Privatleistung und mussten von den Patienten selbst bezahlt werden. Nun übernimmt bei symptomatischen Patienten die Krankenkasse die Kosten. Doch nicht alle Ordinationen bieten diese Schnelltests an. Vizepräsident und Kurienobmann Dr. Dietmar Baumgartner erklärt: „Ob der Test in der Ordination angeboten wird oder nicht, entscheidet der Arzt oder die Ärztin, da es sich um eine freiwillige Leistung handelt. In Niederösterreich haben uns allerdings sehr viele Anrufe von Ärztinnen und Ärzten erreicht, die den raschen Antigen-Test anbieten wollen.“ Auch Dr. Susanne Rabady, Vizepräsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin (ÖGAM), begrüßt die Einführung der Antigen-Tests: „Es erleichtert uns den Umgang mit Covid-19-Verdachtsfällen in der Praxis durch ein zeitnahes Ergebnis. Das führt wiederum zu einer qualitativ besseren Versorgung des Patienten, da wir sehr rasch eine Differenzialdiagnose stellen können und dementsprechend auch behandeln. Das ist gelebte hausärztliche Praxis. ...
Quelle: OTS0117, 28. Okt. 2020, 12:17

"Steigende Anfragen hinsichtlich existenzieller Not und Zukunftsängste

Seit vielen Jahren können sich die Linzerinnen und Linzer bei finanziellen Problemen vertraulich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Sozialberatung wenden. Gemeinsam werden verschiedene Szenarien angedacht und Lösungsansätze gefunden, die den betroffenen Menschen nachhaltige Hilfe bringen. Im vergangenen Jahr entfielen etwa 24 Prozent der Kompass Sozialberatungen auf Probleme bei finanziellen Angelegenheiten. Hervorgerufen durch die Corona-Krise hat die Zahl der Anfragen zu existenziellen Nöten und Zukunftsängsten, vor allem auch den Wohnraum betreffend, in den vergangenen Monaten beachtlich zugenommen [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 28.10.2020

Zitat ORF Bgld vom 27.10.2020:

"Die Zahl der CoV-Infizierten im Burgenland steigt stetig. Am Dienstag wurde bekannt, dass 54 Menschen im Altenwohnheim in Pinkafeld (Bezirk Oberwart) mit dem Coronavirus infiziert sind. Zwei weitere Menschen sind an einer Infektion verstorben. Das Land plant jetzt weitere Maßnahmen in Altenwohn- und Pflegeheimen. [...]" ...
Quelle: ORF Bgld

Zitat ORF Steiermark vom 27.10.2020:

"Im Bezirk Leibnitz gibt es aktuell gleich mehrere CoV-Cluster, unter anderem in einem Pflegeheim und in einer Kinderbetreuungseinrichtung. Auch das LKH Wagna wird derzeit im Notbetrieb geführt. [...]" ...
Quelle: ORF Stmk

Zitat ORF Oberösterreich vom 27.10.2020:

"Das Land Oberösterreich, die Ärztekammer und die Gesundheitskasse haben am Dienstag eine Homepage vorgestellt, die helfen soll, Orientierung im Gesundheitswesen zu geben. Dort erfährt man, wohin man sich mit seinen Beschwerden konkret wenden soll und es werden auch Tipps zur Selbsthilfe gegeben. [...]" ...
Quelle: ORF OÖ

"Coronakrise, Lockdown, Homeschooling – 2020 war bislang ein äußerst herausforderndes Jahr für SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen gleichermaßen. Schulsozialarbeit ist dabei einer der wichtigsten Hebel, um Problemstellungen und Schwierigkeiten im schulischen Umfeld rechtzeitig zu bearbeiten. Der soziale Dienst dient der Prävention von Krisen und tritt für den Schutz der Minderjährigen ein. Die städtische Schulsozialarbeit (SuSA) klärt bei Kindern und Jugendlichen im schulischen Zusammenhang auftretende Probleme ab, berät und betreut SchülerInnen und deren Familien [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 27.10.2020

Zitat Kurier.at vom 20.10.2020:

"Die von der Bundesregierung geplante Pflegereform ist mit einer Fachtagung am Dienstag in ihre zweite Phase gestartet. Besprochen wurden dabei die Ergebnisse des davor abgehaltenen digitalen Beteiligungsprozesses. Bis Jänner soll die Reform nun konkreter werden, und im Laufe des Jahres 2021 soll die Umsetzung beginnen. Dabei will man - nach dem Vorbild des Gesundheitswesens - eine gemeinsame Zielsteuerungskommission einrichten und die Finanzierungsströme zumindest bündeln. [...]" ...
Quelle: Kurier.at

Zitat Kronen Zeitung Oberösterreich vom 26.10.2020:

"Mit einem Jausenmesser stach ein dementer 87-Jähriger, wie berichtet, in einem Heim im oberösterreichischen Vöcklabruck auf einen Mitbewohner (85) ein. Er ist nun in »vorläufiger Anhaltung«. Elmar Kainz, Chef der neurologisch-psychiatrischen Gerontologie am Linzer NeuromedCampus, erklärt, warum Demente oft so aggressiv werden. [...]" ...
Quelle: Kronen Zeitung

Zitat Oberösterreichische Nachrichten vom 22.10.2020:

"BRAUNAU. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige bietet unter dem Titel "Herz über Kopf" am 30. Oktober um 19 Uhr im Begegnungszentrum Braunau zum Umgang mit Demenz einen Vortrag mit Expertin Waltraud Pommer. [...]" ...
Quelle: OÖN

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung