News > Das Unbewusste in der Schule – Freud goes education: Universitätslehrgang für Psychoanalytic Observational Studies: Persönlichkeitsentwicklung und Lernen

Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung Alpen-Adria-Universität Klagenfurt am 19.10.2010
Wir möchten Sie heute auf unseren erfolgreichen Universitätslehrgang für Psychoanalytic Observational Studies: Persönlichkeitsentwicklung und Lernen aufmerksam machen. Die Wiener Psychoanalytische Akademie bietet in Zusammenarbeit mit der Universität Klagenfurt eine akademische Ausbildung in psychoanalytischer Beobachtung nach dem Tavistock Modell an. Das Verstehen von frühen, archaischen Gefühlen, Abhängigkeit, Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe sowie Angst verloren zu gehen, stellt die Basis der Persönlichkeitsentwicklung im psychotherapeutischen Prozess dar. Die Reflexion der Praxiserfahrungen macht es möglich, bei sich und bei den Patienten diese tieferen Schichten der Persönlichkeit wahrzunehmen und deren störenden Einfluss zu vermindern sowie deren produktive und kreative Potenz zu nützen. Der sechs-semestrige Lehrgang wird am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung in Wien unter der Leitung von Fr. Ao. Univ.-Prof. Dr. Gertraud Diem-Wille angeboten und startet im März 2011.

Weitere Infos finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

http://ius.uni-klu.ac.at/mpos



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung